Holzbau Vorarbeiter/-in mit Verbandsdiplom

INFORMATIONSABEND
Donnerstag, 15. September 2016, 18.00 Uhr, mit anschliessendem Imbiss
Mittwoch, 25. Januar 2017, 18.00 Uhr, mit anschliessendem Imbiss
Wir bitten um Anmeldung (Tel. 062 885 39 02 oder E-Mail) und freuen uns auf Sie.

 

Initiates file downloadDetailunterlagen 2016 (Vorabinfo)

 Opens internal link in current windowBestellung der neuen Detailausschreibung 2017 (in Bearbeitung)

 

Holzbau Vorarbeiter sind in Holzbau-Betrieben für die fachgerechte und effiziente Ausführung von Produktions- und Montagearbeiten verantwortlich. Als Angehörige des unteren Kaders leiten sie kleinere Equipen.

ZIELE

  • Sie erweitern Ihre Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Fachrechnen, Statik, Werkstoffe und Konstruktion

  • Sie erlangen mehr Sicherheit in den Bereichen Korrespondenz, Gesprächsführung, Marketing und EDV

  • Sie kennen die Faktoren einer erfolgreichen Unternehmensführung

  • Sie erlangen neue Kenntnisse und mehr Sicherheit in den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Montage

  • Sie erwerben die erforderlichen Kenntnisse, um die Verbandsprüfung erfolgreich absolvieren zu können

INHALTE

  • Grundlagen

  • Betriebsorganisation

  • Vorbereitung

  • Fertigung

  • Montage

VORAUSSETZUNG

Abgeschlossene Berufslehre als Zimmermann mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis. Über die Zulassung von Interessenten aus anderen Berufen der holzverarbeitenden Industrie entscheidet die Lehrgangsleitung

ZIELGRUPPE

Gelernte Zimmerleute

TEILNEHMERZAHL

minimal 14 / maximal 20

LEHRGANGSLEITUNG

Markus Niklaus, eidg. dipl. Zimmermeister

DAUER

2 Semester (550 Lektionen), Freitag ganzer Tag und Samstagvormittag

DATEN

Freitag, 18. August 2017 bis Juli 2018

KOSTEN

CHF  6'100.–

ANMELDUNG

folgt

 

Kennen Sie unseren PC-Schulungsraum? Wir vermieten top moderne Infrastruktur.